Pension MARTIN PRAHA

cz en de
01

Pension Martin

Willkommen Sie an den Webseiten der Pension MARTIN PRAHA.


Wir laden Ihnen herzlich zum Verbringen einigen angenehmen Tagen in eine den schönsten Pragviertel. Am Weißer Berg vermischt sich die tschechische Historie und die Ruhe des Königsgeheges mit hervorragender Erreichbarkeit des Zentrums und auch den Flughafen.

Informationen über die Pension erhalten Sie durchs Klicken auf eine der Kategorien rechts.

In der Leiste rechts finden Sie auch außer üblichen Bedienungselementen unser elektronisches Buchungssystem. Dieses System zählt Ihnen zuerst den Preis der Unterkunft und anschließend vollstreckt eine vorläufige Reservation von Ihnen gewünschten Zimmer. Eingeben bitte die Zahl den Zimmern und Personen, damit Ihr Wunsch eindeutlich war und wir könnten für Sie die richtigen Räume auswählen.

Wenn Sie eine Reservation machen und Sie wollen sie zur Sicherheit noch einmal senden, die, von Ihnen reservierten Räumen gibt es nicht mehr im Angebot, es ist also möglich, dass das System zum zweitenmal die Reservation nicht vermittelt.

Nach der Ausführung der Reservation erhalten Sie per E-Mail eine Aufnahmebescheinigung. Falls wir im ausgewählten Termin keine freien Zimmer haben, kontaktieren Sie uns bitte, fast immer gelingt man den Wunsch unseren Kunden zu erfüllen.

Im Fall irgendwelchen Unklarheiten kontaktieren Sie uns bitte .

02

Astronomische Uhr - Aposteluhr

Eine absolut einmalige Uhr, aus deren Fenstern jede volle Stunde lebensgroße Apostel die Vorübergehenden grüßen. Der Legende nach wurde sie von Meister Hanuš im Jahre 1490 gebaut, man erzählt weiter, dass man ihn erblindet hat, um keine Zweite mehr zu bauen.

wiki

08

Petřín-Aussichtsturm

Diese verkleinerte Kopie des Eifelturms in Paris bietet eine einzigartige Aussicht auf Prag. Er wurde im Jahre 1891 erbaut und er hat lange als Funkturm des Tschechischen Fernsehen gedient. Er befindet sich auf dem Petřín Hügel, wohin Sie mit Ihrem Wagen von unserer Pension in 5 Minuten gelangen können.

010

Judenstadt - Josefov, Franz Kafka

Die Überreste des früheren größten Judenghetto Europas, das zweitgrößte Judenmuseum der Welt und die Person Franz Kafka locken Jahrzehntelang Abertausende Touristen aus aller Welt nach Prag. Von den Überresten des Ghettos kann man die 6 Synagogen, den alten Judenfriedhof und die eigenartige Atmosphäre sehen und erfahren.